top of page
  • Redaktion

Autounfall Brandenburger Tor




Am 15.1.23 um 23.30 Uhr fuhr ein Mann mit hoher Geschwindigkeit in einem schwarzen PKW gegen das Brandenburger Tor und starb dabei.


Nach Informationen des Twitter-Accounts der Berliner Polizei kollidierte ein schwarzer PKW am 15.1.23 gegen 23.30 Uhr gegen eine Säule des Brandenburger Tors. Dabei splitterten ein Paar Gesteinsbrocken aus dem Brandenburger Tor heraus und das Auto hinterließ an den Säulen mehrere schwarze Brandspuren.

Der Fahrer ist nach Augenzeugen aus Richtung “Unter den Linden” kommend, von der Straße abgekommen und verkeilte sich dann so zwischen den beiden Säulen, dass er sich nicht mehr bewegen konnte.

Der Fahrer des Personenkraftwagens verstarb noch vor Ort. Die Identität des Fahrers ist noch nicht geklärt.



Raven K. (7f), Tiara T. (7f), Lucius J. (7f)




Quellen:


Süddeutsche Zeitung

Twitter

RBB 24






47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schüler*innen-Interview: Interviewer*in: Wie gefällt dir das Projekt bisher? Schüler*in: Also, ich finde das Projekt toll, aber es ist teilweise etwas langweilig. Interviewer*in: Wie findest du deine

Schülerinterview: Interviewer: Wie findest du den Kurs bisher? Schüler: Interessant! Interviewer: War es dein Erstwunsch, in diesen Kurs zu gehen? Schüler: Ja! Interviewer: Hast du schon was gelernt?

Schülerinterview: Interviewer: Wie findest du das Projekt bisher? Schüler: Ich finde es super lustig, also mit den Leuten, die Lehrer sind nett, und es macht alles in allem super viel Spaß. Interviewe

bottom of page