Wie das Projekt entstanden ist

Im Sommer 2017 wurde die Idee des RoRo-Express' geboren. Ariane Hein kümmerte sich daraufhin darum, ihr Projekt umzusetzen und gründete die AG Schülerzeitung. . Nach langer Zeit hatte unsere Schule also endlich wieder eine Zeitung von Schülern für Schüler. Die Teilnehmerzahlen stiegen schnell und nach sehr viel Zeit, Engagement und Arbeit wurden zwei Papierausgaben im Jahr 2018 veröffentlicht.

Ab diesem Jahr bieten wir den RoRo-Express online an, damit der Inhalt für jeden frei zugänglich und kostenlos ist. Die Leitung übertrug Ariane Anfang des Jahres 2019 an Sören, Hermine und Natalie. Die AG wird durch Frau Krabbe unterstützt und findet einmal wöchentlich statt. Mit dem Blog RoRo-Express wollen wir einen Ort der Gemeinschaft und Zugehörigkeit schaffen. Auf diese Weise wird das Schulklima gestärkt und jeder ist darüber informiert, was in der Schule passiert und womit die Schüler und Schülerinnen sich beschäftigen.

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen auf unserem Blog! Wir begrüßen Euch zu einem neuen Schuljahr an der RoRo, in das wir direkt mit spannenden Events starten. Die Klassenfindungstage sowie das 25. Jubiläum unserer Schule stehen an und wir halten Euch mit Artikeln, Bildern und Videos auf dem Laufenden.

Dieser Blog entsteht im Rahmen einer AG, die mit Unterstützung durch Frau Krabbe von Hermine Hempel und Natalie Hein geleitet wird.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Eure Redaktion

Hermine Hempel

Natalie Hein

Tina Kopsch

Pauline Klostermeier

Svéa Moriceau

Antonia Malinowski

Dina Wettig

Arzu Tasci

Agoston Nagy

Mark Kaplunow

Merle Sauer

Elly Grüner