top of page
  • AutorenbildRedaktion

Danger Zone und Majas Magie

Es soll einige unter uns geben, für die Lesen nur Mühe mit Massen von Buchstaben bedeutet und die sich dabei zu Tode langweilen. Um die soll es im Folgenden nicht gehen, sondern um diejenigen, für die Lesen die Lieblingsbeschäftigung ist, die also kleine Leseratten sind.


Am 9.11.2023 fand der für die achten Klassen neu angesetzte Vorlesewettbewerb des Romain-Rolland-Gymnasiums erstmalig statt. Sechs Teilnehmerinnen fanden sich in der 4. und 5. Stunde im Theaterkeller zusammen, um ihre Lesekünste unter Beweis zu stellen. Die Teilnehmerinnen waren Victoria (8e), Clara (8e), Antonia (8c), Luise W. (8f), Luise R. (8f) und Sophia (8c). Der Wettbewerb stand unter der Leitung von Frau Gossmann und Frau Lutsch, außerdem gab es noch ca. 20 Schüler*innen in der Jury.


Eine Besonderheit dieses Jahr war, dass es nur Vorleserinnen und keine Jungen gab, die ihr Können beweisen wollten. Alle Teilnehmerinnen lasen laut genug und flüssig sowie mehr oder weniger gut betont vor. Den 1. Platz erreichte Luise W. (8f), den 2. Podestplatz erklomm Victoria (8e) und auf dem 3. Platz landete Luise R. (8f).


Eine kleine Panne gab es dann doch, denn als die Entscheidung verkündet werden sollte, fehlten plötzlich die ausgewählten Gewinnerinnen. Da sie beim Warten in das Mittagessen der fünften Klassen geraten waren, hatten sie sich in einen Nebenraum zurückgezogen. Dort wurden sie nicht gleich gefunden, sodass sechs JurorInnen ausschwärmten und sie auf dem ganzen Gelände suchten. Aber schließlich konnten dann doch alle glücklichen Gewinnerinnen ihre Preise entgegennehmen.


Alle begeisterten LeserInnen sollten im nächsten Jahr nach dem Wettbewerb Ausschau halten.



Raven K. (8f)

35 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schulball am Freitag, den 12.04.2024

Keine vollgeschwitzten Jogginghosen oder T-Shirts, sondern schicke Abendkleider und Anzüge - Mal was anderes in der Turnhalle! Am 12.04. war es wieder so weit mit einem weiteren Schulball, diesmal nac

Kommentare


bottom of page